Sony NEX-5R mit Wi-Fi

Die neue NEX 5R ist von uns auf die Wi-Fi (WLan) Benutzung getestet worden. Die Werbung von Sony verspricht viel, vor allem viel Mobilität.

 

PlayMemories ist die neue Plattform für die mobile Bild- und Videoübertragung.

Wenn man sich erst einmal angemeldet hat und die vielen Programme installiert sind, funktioniert es ganz gut.
Für Nutzer, die diese Kamera zum privaten Fotografieren nutzen möchten, ist das eine schöne Spielerei.

Nutzer, die diese Kamera an einem Mikroskop oder in der Praxis nutzen möchten, werden schnell vom ewigen Menüwechsel genervt sein.
Um ein aufgenommenes Bild zu übertragen, muss erst im Menü der Punkt “Applikation” ausgewählt werden, dann auf Bild ” Direktes Hochladen” klicken und jetzt noch jedes zu übertragende Bild von Hand auswählen. Dann können die Bilder per Wi-Fi an die Plattform zu Sony übertragen werden.

Jetzt sind die Bilder mit jedem mobilen Gerät abrufbar, wenn man vorher die App installiert hat.
Um die Bilder auf dem PC, nicht Mac, zu übertragen muss noch die Software “PlayMemories home” installiert werden. Wenn die Verbindung mit Sony hergestellt ist, können dann die Bilder auf den PC gezogen werden und anschließend in die Praxissoftware kopiert werden.

Wir hatten uns sehr viel von der neuen Wi-Fi Funktion der NEX 5R versprochen und auf eine alternative zur Eye-Fi Karte (Funk SD-Karte) gehofft. Diese Hoffnung muss nun auf andere Kameras verschoben werden.
Sicherlich hat die Eye-Fi Karte auch Nachteile, ist aber in Handhabung, Schnelligkeit und Nutzerfreundlichkeit nicht zu überbieten.

Die NEX 5R hat viele neue Einstellungen, die mit Sony Objektiv auch prima funktionieren. Da wir das Objektiv entfernen und durch den HD Adapter ersetzen, sind die neuen Funktionen nicht mehr aktiviert.

Fazit: Nutzen Sie den HD Adapter mit der NEX 5 N und der Eye-Fi Karte zur Bildübertragung solange es die NEX 5 N noch gibt. Diese Kamera wird in Kürze von Sony nicht mehr produziert und durch die NEX 5 R ersetzt. Für die NEX 5R dürfen Sie ca. 150,00 € mehr bezahlen.

2 Antworten auf “Sony NEX-5R mit Wi-Fi”

  1. … sicher schon, nur das WiFi, was viele gehofft haben eben, nicht. Viele Vorteile werden auch mit dem Objektiv entfernt. Ich habe eine neue Einstellung endeckt die von Nutzen sein könnte. Da muss aber noch etwas testen bevor ich was schreiben kann.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s